Dutch Baby – herzhaft

Nachdem wir ein Dutch Baby in der süßen Variante gebacken haben, kommt hier nun das Rezept für die herzhafte Version.

Hier das Rezept für die herzhafte Variante.

Zutaten

4 Eier

140 ml Milch

4 EL (70 g) Mehl

Salz und Pfeffer

1 Frühlingszwiebel

8 Scheiben Kassler-Aufschnitt

1 EL Parmesan

1 Stück Butter

Zubereitung

Die ofenfeste Pfanne (oder eine Auflaufform) bei 220 Grad Ober- und Unterhitze im Ofen 10 Minuten vorwärmen.

Währenddessen die ersten Zutaten mit dem Schneebesen in einer großen Schüssel zusammenmixen. Frühlingszwiebel, Kassler-Aufschnitt klein schneiden und zusammen mit dem EL Parmesan zur Seite stellen.

Sind die 10 Minuten um, die Pfanne mit Ofenhandschuhen aus dem Ofen holen und das Stück Butter in der Pfanne zerlassen. Dann den Teig zügig in die Pfanne zur geschmolzenen Butter geben, Frühlingszwiebel, Kassler-Aufschnitt und Parmesan über den Teig verteilen und die Pfanne zurück in den Ofen stellen.

Bei 220 Grad Ober- und Unterhitze 20 Minuten lang backen.

1 Kommentare

  1. Pingback: Dutch Baby – süß – Ahoi Nupsi Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.