Jahresrückblicksstöckchen 2012

Jahresrückblicksstöckchen 2012

Zum Ende des Jahres las ich in einigen meiner Lieblingsblogs dieses „Blogstöckchen“ und möchte es aufgreifen:

1. Zugenommen oder abgenommen?
Etwas abgenommen.

2. Haare länger oder kürzer?
Kürzer.

3. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Gefühlt kurzsichtiger, aber es ist doch alles beim alten. Maulwurf. Ich.

4. Mehr Kohle oder weniger?
Etwas mehr.

5. Mehr ausgegeben oder weniger?
Mehr ausgegeben, aber dafür gut investiert, u.a. in einen schmucken Buffetschrank, in einen neuen Gefrierschrank und in ein neues Bett.

6. Mehr bewegt oder weniger?
Etwas weniger, Nordic Walken ist auf der Strecke geblieben, dafür mehr zu Fuß gegangen.

7. Der hirnrissigste Plan?
Zu glauben, ich könne eine Regatta mitsegeln.

8. Die gefährlichste Unternehmung?
Regatta „mitsegeln“.

9. Der beste Sex?
Läuft. (siehe 5.)

10. Die teuerste Anschaffung?
Der neue „Ich kann alles“-Fernseher.

11. Das leckerste Essen?
Das gab es zu Weihnachten: Straußenfilet aus der Superpfanne und ein Dessertwein zum niederknien!

12. Das beeindruckendste Buch?
Ein altes und doch wunderbar restauriertes Buch mit wunderschöner Goldprägung.

Der kleine Prinz. (aus Gründen)

13. Der ergreifendste Film?
Ergreifend trifft es nicht direkt, aber „Der Hobbit“ war schon ziemlich toll – vor allem, weil wir eine „Hobbit-Pl0gbar“ daraus gemacht haben. <3

14. Die beste CD?
INTOACTION von Tequila & the Sunrise Gang

15. Das schönste Konzert?
Blumentopf in der Pumpe.

16. Die meiste Zeit verbracht mit … ?
Wupselschatz.

17. Die schönste Zeit verbracht mit … ?
Wupselschatz und Maggie zu Weihnachten unterm Tannenbaum.

18. Vorherrschendes Gefühl 2012?
Mutiges Flauschgefühl.

19. 2012 zum ersten Mal getan?
In der Öffentlichkeit „freundlich gegrüßt“, also so in Hape Kerkerling Manier.

20. 2012 nach langer Zeit wieder getan?
Ohne schlechtes Gewissen einfach mal daheim gewesen.

21. Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Ärger mit der WG im Haus, die Antwort auf Frage 19 und mein plattes Fahrrad.

22. 2012 war mit einem Wort …?
Elefantösgroßartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.