Der süße Duft am Morgen

Montag Morgen.

Meist bin ich montagmorgens schlecht gelaunt, einfach weil Montag Morgen ist und ich gegen Kommunikation kurz nach dem Aufstehen bin. ;) Dieser Zustand verbessert sich eigentlich täglich und steigert sich, bis Freitag. Freitags morgen kann man sich schon fast fließend mit mir unterhalten, ohne dass ich nuschel oder mein Gegenüber einfach stehen lasse. (Was nicht böse gemeint ist, wer mich kennt, weiß das auch *g*)

Das war an diesem Montag nicht anders.

Hinzu kam, dass ich Sonntags feststellte, für die Arbeit und fürs Frühstück dort, nichts mehr essbares im Haus zu haben und das machte die Situation nicht besser. Auch kam an jenem Morgen hinzu, dass ich nicht viel geschlafen hatte, weil im Haus unten mal wieder gebohrt und gehämmert wurde. Mitten in der Nacht!

Diese Baugeräusche kamen in letzter Zeit häufiger vor und ich war auch fast nicht mehr überrascht, wenn zu den unmenschlichsten Zeiten Baugeräusche in den 4. Stock drangen. Auch der Innenhof war öfters mit Lieferwagen und Sprintern zugeparkt, leider auch einmal so unglücklich und ehrlich gesagt so dreisst, dass ein Lieferwagen min. 4 Parkplätze blockierte und Anwohner zur Verzweiflung brachte, denn es gibt Menschen die Nachts mit ihrem Vehikel vom Hof zur Arbeit fahren müssen.

Kurzum, im leerstehenden Laden, der an den Innenhof angrenzt und auch eine räumliche Verbindung zu unserem Wohnhaus hat, passierte irgendwas.

Mir war das an jenem Montag Morgen sowas wie egal, bis – ja bis ich in den Hausflur trat und mir eine Welle aus süßem Duft engegen kam. Dieser Duft roch nach Frühstück, Kaffee, knackigen frischen Brötchen…

Einfach mmmmhhhhhhhhhh lecker!

Das konnte nur eins bedeuten: Der Backstore hatte heute Neueröffnung!

So war es dann auch und am Nachmittag sind Ole und ich mal gucken gewesen. Sieht sehr einladend aus, gibt leckere Brötchen, Donuts und Teigwaren Fritz-Limo und Kaffee alà Starbucks. Die Jungs im Laden sind nett und der „Cheffe“ auch (sollte noch mal einer falsch parken, gibt´s Freibrötchen *fg*)

Wer am Dreiecksplatz ist, einfach mal reinschneien und nen Milka Latte Macchiato trinken oder sich an einem Muffin erfreuen.

…und wenn es jetzt jeden Morgen sooo gut duftet im Hausflur, hebt das gleich die Laune, auch an einem Montag! :D

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.